Le Cetinelle: Bed and Breakfast en Toscane
Bed and Breakfast in Chianti

Wir über uns

Sobald Sie den schönen Platz von Greve in Chianti verlassen, steigen sie den Hügel für 1 km auf der Asfaltstrasse und auf einem weissen Schotterweg, den Sie in dieser Umgebung häufig vorfinden, für weitere 4km hinauf (10 Minuten mit dem Auto).

Sobald Sie das Schild “Le Cetinelle” erreichen, biegen Sie rechts ab: direkt vor Ihnen finden Sie das charakteristische, tuskanische Landhaus aus dem 15 Jahrhundert. Es ist von Wein-, Olivenheinen und Wald umgeben; ein Paradies nur 10 Minuten vom Ortszentrum entfernt.
Simonetta und Luca haben dieses Haus mit Liebe und original antiken Materialien restauriert, um es noch gemütlicher und typischer zu gestalten.

Agriturismo in Chianti

Im ersten Stockwerk befindet sich das Bed und Breakfast mit 6 Schlafzimmern mit eigenem Badezimmer, ein Wohnzimmer mit Kamin und die Küche. Im Erdgeschoss ist eine weitere Wohnung vorhanden.

Das Haus ist von einem groβen Garten mit einem Schwimmbad umgeben. Auch hier können Sie das Panorama genieβen und sich entspannen. Kinderspielzeug, Hängematten, Tische, Stühle und Liegestühle sind auch vorhanden.

Das Bed und Breakfast Le Catinelle befindet sich in 600 mt Höhe, eine Besonderheit, die sich auf unser Klima auswirkt: im Sommer können Sie ein frisches Klima genieβen und bei Nacht schenkt der Garten das Schauspiel eines unvergeβlichen Sternenhimmels.

Im Winter ist das Wetter trocken und manchmal kann man sogar einen verschneiten Chianti erleben. Im Frühling entfacht die Farbentracht und der Herbst ist Ernte der Hauptdarsteller: Weintrauben, Oliven, Pilzen und auch Kastanien.

Bei "Le Cetinelle" werden auch Bio-Wein und –Öl produziert.

Cooking Classes in Tuscany

Luca und Simonetta

Luca lebt in "Le Cetinelle" seitdem er Kind ist, seit er das Land aber insbesondere die Ruhe und die Stille liebt.
Simonetta ist vor 19 Jahren hergekommen, als sie ihn kennengelernt hat und beschlossen hat, die Liebe für dieses Haus mit ihm zu teilen; mit Sicherheit eine lebensändernde Entscheidung, so weit von der alltäglichen Hektik entfernt.

Sie haben entschlossen das Haus in ein Bed und Breakfast umzuwandeln und es mit viel Liebe und Sorgfalt renoviert, damit jeder Gast, sobald er "Le Cetinelle" erreicht, sich sofort wie zu Hause fühlt.

In der Tat hat sich so die Umwandlung der Wohnung im ersten Stockwerk ergeben.

Apartment in Chianti


Dort stehen 6 Schlafzimmer mit eigenem Bad zur Verfügung. Die Renovierungsarbeiten sind alle Lucas handlichem Geschick zu verdanken, während sich Simonetta um das Design gekümmert hat; jedes Zimmer hat sie persönlich in unterschiedlichen Farben angestrichen und dazu mit Sorgfalt passende Möbel und Stoffe kombiniert.

Ein groβer Frühstückssaal mit Kamin wird während der kalten Saison benuzt und die Küche ergänzt die Wohnung des B&B im ersten Stockwerk.

Die Küche, in der Simonetta morgens das Frühstück vorbereitet, kann auch von den Gästen genutzt werden, die diese Lösung sicher schätzen.

Nachdem man den ganzen Tag unterwegs war, ist es sicherlich angenehm nach "Le Cetinelle" zurück zu kehren und ein Abendessen im Garten bei Kerzenlicht zu geniessen, vielleicht sogar beim Schwimmbad mit Blick auf die nächtlichen Lichter von Florenz.

Wer hingegen nicht kochen möchte, kann sich ein typisch tuskanisches Abendessen wünschen, das Simonetta ab und zu, auf Anfrage und mit Hilfe ihrer Freundin Kalinka vorbereitet; es kann sich so die angenehme Gelegenheit ergeben, um die anderen Gäste des Hauses kennenzulernen, Meinungen oder Urlaubsratschläge auszutauschen und sicherlich Freundschaften zwischen Menschen, die aus aller Welt stammen zu beginnen.